19.03.2022

Hilfe für die Ukraine

Für die Evang. Kirchengemeinde Bendorf Transportierte das THW Bendorf Hilfsgüter am 19.03.2022 nach Nidda in Hessen.

Um sie an die Organisation AVC – Aktion für verfolgte Christen und Notleidende zu übergeben. Die in Bendorf gesammelten Hilfsgüter werden zielgerichtet für die Hilfe in der Ukraine vorbereitet und weiter verteilt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: