12.06.2010

Internationaler Wettkampf der Höhenretter in Belgien / 6. Platz

Am 12.06.2010 fand in Belgien der Grimpday, der internationale Wettkampf der Höhenrettungsgruppen statt.

 Am 12.06.2010 fand in Belgien der Grimpday, der  internationale Wettkampf der Höhenrettungsgruppen statt. 

 Gemeldet waren 27 Mannschaften aus den Ländern Belgien, Deutschland, England, Frankreich, Italien, Schweiz, Rumänien Spanien und Niederlande. 

 Aus Deutschland traten Mannschaften der Berufsfeuerwehren Berlin und Düsseldorf an, aus Baden-Württemberg ein Höhlenrettungsteam und vom THW Bendorf die Gruppe für spezielle Rettung aus Höhen und in der Tiefe. 

 Die Bendorfer belegten einen sehr guten sechsten Platz in der Gesamtwertung. In der Länderwertung konnte sich nur die BF aus Berlin vor unserer Gruppe platzieren.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: