22.04.2015

Jugend des THW Bendorf auch in diesem Jahr beim Bauern- und Gartenmarkt dabei

Zuschauer konnten auf einer selbstgebauten Tribüne eine Übung hautnah miterleben

Da staunten einige Besucher nicht schlecht: Was macht eine Tribüne auf dem Bauern- und Gartenmarkt? Und was kann man von dort aus sehen?

Die Antwort lieferte die Jugend des THW Bendorf. Die Jungs demonstrierten das Bergen und Retten einer unter einem LKW eingeklemmten Person. Hierzu hoben die Jugendlichen das Fahrzeug mittels Hebekissen an und sicherten den LKW mit Holzbalken. Erst dann konnte die verletzte Person mit dem Schleifkorb geborgen werden.

Die Übung wurde von der Jugendgruppe den Zuschauern erläutert und kommentiert.

Die Aktion fand unter den Zuschauern großen Anklang und zeigte, dass das THW großen Wert auf eine fundierte Ausbildung legt, bei der der Spaß natürlich im Vordergrund steht.

Die nächste Aktion der Jugendgruppe, eine Großübung mit den Jugendgruppen anderer Ortsverbände, steht schon fest.

Wer von euch dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen, freitags um 16:00 Uhr bei der Jugendgruppe vorbeizuschauen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: